*Carmen Lang* Ferienwohnungen
*Carmen Lang* Ferienwohnungen

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in und um Bad Königshofen

Bitte beachten:

Es sind zu allen Zielen weiterführende Links hinterlegt.

Bitte einfach anklicken.

 

Die Schranne in Bad Königshofen:

  - Archäologisches Museum

  - Museum für Grenzgänger

 

Turmmuseum in Bad Königshofen:

  - Zu den wohl höchsten und kleinsten Museen

    Frankens zählt das Turmmuseum in Bad Königshofen.

    Man muß schon Puste mitbringen, will man die Stufen

    nach oben gehen. Das Turmmuseum ist täglich geöffnet.

 

Märchenwald-Sambachshof in Bad Königshofen:

  - Inmitten herrlicher Wälder, in idyllischer Lage,

    im Wandergebiet der Kurstadt Bad Königshofen,

    abseits des großen Autoverkehrs erfreuen sich

    jung und alt über die beliebtesten

    Gebrüder Grimm Märchen

 

Saalequelle in Alsleben und Obereßfeld:

  - Die Fränkische Saale entsteht im Grabfeld östlich

    bzw. südöstlich von Bad Königshofen aus zwei

    Quellbächen. Erstmals wurde die Fränkische Saale

    im Jahr 777 unter den Namen Sala und Salu in

    einem Fuldaer Urkundenbuch erwähnt.

 

Jüdischer Friedhof in Kleinbardorf

  - Der jüdische Friedhof in Kleinbardorf wurde

    1574 angelegt...etwa 4.400 Grabsteine sind

    noch vorhanden (Zählung 1987). Die Zahl der

    tatsächlich Beigesetzten liegt wesentlich höher,

    da viele Grabsteine im Boden versunken sind

 

Wasserschloss in Kleinbardorf

  - 1589 lässt Heinrich von Bibra den alten Rittersitz

    abbrechen und 1590 das nunmehrige Wasserschloss

    errichten. Interessierte Besucher sind gerne Willkommen

    und können diesen Weg zum Verweilen, zum Ausruhen

    und zum Betrachten dieser zeitgenössischen Kunst

    nutzen.

 

Sulzfelder Badesee in Sulzfeld

  - Der Sulzfelder Badesee liegt am Ortsrand abseits von

    jeglichem Straßenverkehr.

    See und Parkplatz sind kostenfrei.

    Der Bereich ist Sommer wie Winter zugänglich.

    Im Sommer lädt er mehr zum Baden und Sonnen ein,

    im Herbst zu schönen Spaziergängen und

    in kalten Wintern bildet er eine große Eisbahn.

 

Ellertshäuser See bei Stadtlauringen:

  - Der mit 33 ha größte Stausee Unterfrankens misst

    an seiner breitesten Stelle 370m und ist bis zu 14m tief.

    Die Uferlänge beträgt 6km und im Sommer erwärmt sich

    das Wasser auf bis zu 22° Celsius.

    Egal, ob Sie mit der ganzen Familie einfach nur zum

    Baden gehen, ob Sie sportlich surfen wollen oder mit

    einem Boot gemütlich über den See paddeln, ob Sie

    segeln lernen wollen oder im Winter Eis laufen,

    ob Sie eine Regatta als Zuschauer verfolgen oder

    in aller Ruhe die Angel auswerfen, ein Aufenthalt

    am Ellertshäuser See wird Sie begeistern.

 

Georg-Schäfer-Museum in Schweinfurt:

  - Das Museum Georg Schäfer präsentiert die bedeutendste

    Privatsammlung der Kunst des deutschsprachigen

    Raums des 19. Jahrhunderts.

 

Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön:

  - Die größte Kirchenburg Deutschlands steht in Ostheim

    und ist ein Denkmal von nationaler Bedeutung.

    Sie ist mit einer Grundfläche von ca. 60 x 60 Meter

    nicht nur Deutschlands größte, sondern in ihrem

    einzigartigen Erhaltungszustand auch eine der

    schönsten Kirchenburgen überhaupt.

 

Orgelbaumuseum in Ostheim vor der Rhön:

  - Wenn die Orgel die „Königin der Instrumente“ ist,

    dann ist der Orgelbau ein ganz besonderes

    (Kunst-)Handwerk!

    Tauchen Sie ein in die 2000-jährige Geschichte der Orgel.

 

Deutsches Tabakpfeifenmuseum in Oberelsbach/Rhön:

  - Das Museum bietet anhand ausgewählter Exponate

    seiner umfangreichen, vom Landkreis Rhön-Grabfeld

    aus Privatbesitz erworbenen Tabakpfeifensammlung

    einen Überblick über die Geschichte des Rauchens in

    Deutschland seit dem 16. Jahrhundert bis heute

 

 

  - Das Museum für die ländliche Baukultur und für das

    dörfliche Wohnen und Wirtschaften in Unterfranken.

 

Kreuzbergkloster in Bischofsheim/Rhön

  - Das Kloster Kreuzberg steht in der landschaftlich

    reizvollen Rhön auf dem 928 m hohen Kreuzberg.

    Auf jeden Fall sollten Sie das gute Kreuzbergbier
    in der Klosterbrauerei probieren ;-)

 

Wasserkuppe/Rhön:

  -Berg der Flieger - höchster Berg in Hessen und der Rhön

   Doch nicht nur die Höhe der Wasserkuppe sondern auch

   bewegte Geschichte rund um die Wasserkuppe machen

   den Berg zu einer besonderen Attraktion.

   Besuchen Sie auch das Segelfliegermuseum und die

   Sommerrodelbahn bzw. den Rhönbob

 

Schwarzes Moor in der Rhön

  - besonderes Schutzgebiet und beeindruckendes Hochmoor

    im Bereich der bayerischen Rhön

 

Rotes Moor in der Rhön

  - Mit einer Größe von etwa 50 Hektar Gesamtfläche ist das

    Rote Moor nach dem Schwarzen Moor das zweitgrösste

    Hochmoor der Rhön

 

Südthüringisches Staatstheater in Meiningen

  - Am 17. Dezember 1831 wurde das Herzogliche Hoftheater

    Meiningen mit Aubers "Fra Diavolo" eröffnet.

    Am 5. März 1908 kam es zu einem schwerwiegenden

    Brand des Meininger Theaters, welcher fast die komplette

    Zerstörung des Gebäudes zur Folge hatte. Zum ersten Mal

    nach dem Theaterbrand von 1908 wird das Große Haus

    des Meininger Theaters 2010 von Grund auf saniert.

 

Sandstein- und Märchenhöhle in Walldorf/Thüringen

  - Gehen Sie im wunderschönen Thüringer Wald auf eine

    märchenhafte Entdeckungstour, durch ein unterirdische

    Labyrinth, welches in Walldorf bei Meiningen zu finden ist!

 

Rhön-Räuber-Park in Tann-Wendershausen/Rhön

  - Ideal für Kinder; Nervenkitzel pur im

    Indoor-Hochseilgarten. Von ganz klein bis ganz groß,

    im Indoorspielplatz ist für jeden was dabei.

    Klettern, Rutschen, Hüpfen...alles wird geboten

Hier finden Sie uns

Ferienwohnungen

Carmen Lang

Industriestr. 31

97631 Bad Königshofen

          im Grabfeld

Kontakt

Einfach anrufen unter:

+49 9761 6825

(ab 19:00 h)

 

oder nutzen Sie unser Buchungsfomular.






Visitenkarte

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Carmen Lang - Ferienwohnungen